the way you see

the way you see

"Capturing God's beautiful creation"

| ÜBER MICH |

Fotografie hat mich schon immer fasziniert. Als Kind haben meine Eltern mir bei besonderen Gelegenheiten eine Einmalkamera gekauft und ich kann mich noch gut daran erinnern, wie spannend ich es fand, neue Motive zu entdecken und sie zu knipsen. Mit 13 etwa bekam ich dann meine erste eigene Digitalkamera und nahm sie zu jeder Gelegenheit mit. Meine Freundinnen und ich begannen dann aus Spaß einfach gegenseitig von uns Fotos zu machen und das Fotografieren entwickelte sich zu einem neuen Hobby. Also wünschte ich mir eine Spiegelreflexkamera und begann zu üben. Im Sommer 2015 beschloss ich dann, einen Instagram Account mit meinen Fotos zu erstellen und bat meine Freundinnen immer häufiger, sich vor meine Kamera zu stellen.

Wenn ich mal niemanden zum Knipsen fand, ging ich los und machte Bilder von meiner Umgebung, von unserem Garten und im Park. Ich liebe es, mit meinem Makroobjektiv winzige und von den Meisten übersehene Dinge zu entdecken und deren Schönheit festzuhalten. Durch viel Unterstützung von meinen Freunden und meiner Familie boten sich mir immer mehr Gelegenheiten, Neues auszuprobieren und meine eigene Komfortzone zu erweitern. Mittlerweile ist Fotografieren für mich mehr als nur ein Hobby geworden. Es ist etwas, das ich genieße, selbst wenn ein Shooting auch mal mit langen Abenden vor meinem Laptop enden kann. Mir wird immer wieder bewusst gemacht, welche Schönheit mich umgibt und wie unterschiedlich diese sein kann. Fotografie bedeutet für mich, Momente festzuhalten und immer wieder zu staunen. Außerdem genieße ich es, immer wieder mit neuen Menschen in Kontakt zu kommen, mich auszutauschen und an Herausforderungen zu wachsen.

 

MARLENA GRAB

| GALERIE |

| INSTAGRAM |

| KONTAKT |

Wenn du Fragen zu meinen Fotos hast oder ein konkretes Angebot möchtest, schreib mir einfach eine E-Mail an hallo@thewayyousee.de

 

Ich freue mich von dir zu hören!

 

© Marlena Grab 2016

 

the way you see
the way you see
the way you see
the way you see